Entpflichtung und Einführung

Neues Presbyterium mit den ausgeschiedenen Presbytern

Im heutigen Gottesdienst wurden die ausgeschiedenen Presbyter Christine Endres (nach18 Jahren), Ari Barth (nach 6 Jahren) und Dr. Armin Eisner (nach 6 Jahren) entpflichtet und verabschiedet. Als Dank erhielten sie eine Urkunde und ein kleines Geschenk. Anschließend wurden die neu gewählten Presbyter Annegret Haug, Bianca Gropper, Anja Wegmann und Robert Weidle verpflichtet. Die Verpflichtung von Friederike Höret wird nachgeholt, da sie aus familiären Gründen nicht anwesend sein konnte. Im Anschluss an den Gottesdienst bestand für die Gemeinde die Möglichkeit, zu kurzen Gesprächen unter Einhaltung der Hygieneregeln. Alle Presbyter trafen sich anschließend noch einmal im Gemeindegarten zum Foto und um Termine abzusprechen.